Sonntag, 28. Juni 2015

Gliglligli..

Es geht nun noch eine Woche, dann können wir 3 Wochen lang auf dem Bänkli liegen und die Seele baumeln lassen. Wir werden mindestens 3 Wochen in den Bergen sein und ich werde zwar die Mails ab und zu lesen, aber nichts verschicken. 
In dieser Zeit werde ich mir Gedanken machen, wie ich dieses inzwischen riesige Projekt ganz richtig organisieren muss, dass ich das Gewicht auf noch mehr Schultern verteilen kann und dass die Abläufe speditiver laufen. Ich freue mich sehr auf den Tapetenwechsel. In dieser Woche werde ich die noch offenen Lieferungen verschicken, alle Mails beantworten und alle Decken in Kisten verpacken. Wer jetzt noch Decken zu Hause hat, soll sie entweder schnell zur Post bringen, oder im Keller versorgen und erst Mitte August schicken. Ab dem 15. August wissen hoffentlich alle Kinder und ich wieder, wer wo wann sein muss und dann habe ich wieder neuen Schnauf für mein wunderbares Herzensprojekt!
Ich wünsche euch allen von Herzen schöne und gute Sommerferien! Geniesst es und lässt die Seele baumeln, so wie es auch mein Plan ist. "Passed uf bim ränke" und kommt gesund wieder retour!

Kommentare:

  1. Liebe Simone, es hat geklappt, habe mich mit mini decki Deutschland in Verbindung gesetzt und habe Kontakt zu Ulli in Franken. War heute schon bei IKEA und habe erst mal 4 Decken gekauft um überhaupt mit der Produktion beginnen zu können. Bin voll Feuereifer mit dem Nähen beginnen zu können. Vielen Dank liebe Simone für Dein unvergleichliches Engagement, Deine Herzensgüte und Deinen Mut solch ein Projekt starten zu wollen und zu können. Ich bin auf jeden Fall mit dabei. Liebe Grüße und erholsame Ferien im Kreise Deiner Lieben. Maggy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich Willkommen im Team liebe Margrit. Wir freuen uns sehr über Dein Engagement. Viel Erfolg beim "Probenähen". Wir sind sicher, es wird gut gelingen.
      Viele Grüße
      Sabine
      Mini Decki Deutschland

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Den Urlaub hast Du Dir verdient, liebe Simone. Erhol Dich gut und tanke Kraft für die tollen Aufgaben, die vor Dir liegen.

    AntwortenLöschen
  4. Schade, dass wir uns beim Jugendfest verpasst haben. Erholt euch gut, habt schöne Ferien!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Simone
    Ich hoffe, du hattest schöne Ferien! Nach meinen Ferien habe ich nun angefangen, Decken zu nähen und habe noch zwei Tipps dazu:
    Vor dem Verschneiden der IKEA-Decke neben der bereits bestehenden Mittelnaht im Abstand von ca. 1.5 cm eine weitere Naht nähen. Dazwischen die Decke verschneiden, dann fällt die Füllung nicht heraus.
    Die Ecken mit kleinen Stichen leicht rund nähen, dann lassen sie sich nach dem Verstürzen einfacher "herausdrücken" und es gibt keine extrem dicken Stellen.
    Vielen Dank für deine grosse Arbeit!
    Liebe Grüsse
    Ursula

    AntwortenLöschen